Tokyo zieht um

Im Jahr 2016 unternahm ich einen wunderbaren Tripp nach Tokyo mit meinem guten Freund Frank. Für den Urlaub hatten wir den Blog Tango in Tokyo aufgesetzt, welchen wir jedoch aus organisatorischen Gründen wieder vom Netz der ungeahnten Unendlichkeiten genommen haben.

Die Texte und Bilder sind aber nicht verloren gegangen, ein Großteil der Inhalte findet sich ab jetzt ohne die Galerien hier bei PIXELKITSCH auf der Seite Tokyo Reiseblog. Dort sind einige ausgewählte Texte zu finden, das Interview mit dem netten Japanexperten Thomas Heinlein und auch die beiden Tokyo-Videos als Hilfe zur Urlaubsplanung für alle Japan-Interessierten gibt es dort ebenfalls. Viel Spaß beim Lesen und Stöbern.

PIXELKITSCH Tokyo

Fallout Helau

Im Rheinland sieht die närrische Meute ihrem Höhepunkt entgegen, Altweiber und Rosenmontag ziehen wie jedes Jahr hunderttausende Jecken in die Hochburgen Köln und Düsseldorf um sich mehr oder minder kreativ zu verkleiden und Unmengen flüssige Nahrung zu vernichten. Auch im Hause PIXELKITSCH wird traditionell dem bunten Treiben gefröhnt und mindestens ein frisches Kostüm gehört jedes Jahr zum Pflichtprogramm.

Bereits 2016 wollte ich mit einem schniecken Jumpsuit aus dem Fallout-Vault glänzen, organsistorische Gründe haben mir jedoch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Dieses Jahr wurde nun endlich ein blauer Arbeitsoverall ein wenig umgenäht und mit diversen Elementen straßentauglich gemacht. Meine Vorfreude, den Vault 106 endlich verlassen zu dürfen und das karnevalistische Ödland zu erkunden ist riesig.

Ich wehre mich ja gerne gegen die Cosplay-Schublade, für mich ist es einfach ein auf einem Videospiel basierendes Karnevalskostüm. Verkleidet Ihr euch auch an Karneval oder Fasching, habt Ihr gar ein Game bezogenes Kostüm in petto?

Fallout Cosplay

Retrobörsen in 2017

Nach der Retrobörse ist bei der Dichte der Veranstaltungen inzwischen immer auch direkt vor der Börse. Unter dem offiziellen Mantel der altehrwürdigen Ruhrgebietsbörse folgen in den nächsten Monate ebenso einige Events, wie von anderen Anbietern, die jetzt auch ein Stück vom alten Kuchen abhaben möchten.

In der kompletten Republik folgen also in der nächsten Zeit genug Veranstaltungen, um sein Geld in ollen Kamellen umzusetzen und dem Spaß am staubigen Spiel zu fröhnen. Wo Ihr die nächsten Monate fündig werden könntet, erfahrt Ihr in der unten stehenden Liste und auch auf der Webseite der Retrobörse.

11.03.2017 Retrobörse in Schwaben, Bürgerhaus Möglinge
19.03.2017 Retro Spelcomputer Beurs, Apeldoorn/Niederlande
25.03.2017 Retrobörse in Hannover, Freizeitheim Döhren (FZH)
01.04.2017 Retrobörse Saarland,Festhalle Güdingen
06.05.2017 Retrobörse im Ruhrgebiet, Zentrum Altenberg Oberhausen
17.06.2017 Retrobörse in Mannheim, Kulturhaus Käfertal
15.07.2017 Retrobörse in Bayern, KuKo Rosenheim
09.09.2017 Retrobörse im Ruhrgebiet, Falkenheim Bochum
14.10.2017 Retrobörse in Hamburg, Hamburg-Haus Eimsbüttel
04.11.2017 Retrobörse Rhein-Main, Bürgerhaus Marxheim, Hofheim am Taunus
10.12.2017 Retrobörse in Wien, Längenfeldgasse 13-15
Hier nochmal ein kleiner Blick zurück auf die Retrobörse in Oberhausen aus dem Jahr 2015 – schön war es damals, schön wird es sicher auch wieder im Mai 2017!

PIXELKITSCH Retrospektive 2016

Das Jahr 2016 liegt hinter uns und es wird Zeit für die jährliche verpixelte Retrospektive. Dieses Jahr blicken wir mit dem Videoformat Technik, Technik, Technik, jedoch nicht zurück, sondern nach vorne auf das Jahr 2016. Unterstützung gibt es dafür dieses Jahr erstmals von einer illustren Schar an Gast-Korrespondenten, die Ihren ganz eigenen Blick auf das Jahr 2016 mitbringen. Mit dabei sind Dengeki Gamer, Doppel P zum Frühstück, HooliNerd, Kjell baut, PSX Micha, Sir Pommes und VideoGems. Sowohl Spiele und Hardware, als auch Veranstaltungen stehen dadurch in großer Zahl auf dem Plan und gewähren uns einen futuristen Blick zurück auf Morgen.

Viel Spaß also bei unserem Jahresrückblick zurück nach vorne im Video und zusammengefasst nach dem Klick in textlicher Form. Frohes neues Jahr 2017.

Weiterlesen

Affenstarkes Weihnachtsfest mit PIXELKITSCH und Diddy Kong

Auch Donkey Kongs Sidekick Diddy Kong weiß, was gut ist und deswegen zockt der T-Shirt und Cap tragende Affe eine gepflegte Runde Pengo am SEGA Game Gear um sich auf das Weihnachtsfest gebührend einzustimmen.

Ich wünsche euch entsprechend ein besinnliches Weihnachten im Kreise eurer Lieben, leckeres Essen, viel Erholung und eventuell ein schönes Videospiel zum Fest der Liebe. Falls wir uns nicht mehr lesen sollten, wünsche ich euch auch bereits einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2017.

Best Homecoming Dresses