Pressespiegel vor 22 Jahren: November 1992 in der ASM

Im Pressespiegel vor 22 Jahren schaue ich mir im monatlichen Wechsel Magazine aus vergangenen Tagen an und lasse die einst aktuellen Spiele Revue passieren.

Pressespiegel 22

Der November 1992 bot überraschend wenig spannende Highlights, das kommende Weihnachtsgeschäft lag wohl noch im Winterschlaf. Die ASM kürte das Point & Click Curse of Enchantia zum Spiel des Monats, ließ sich in epischer Breite über die britische ECTS-Messe aus und huldigte ausgiebig dem Schaffen von Chipsound-Urgestein Chris Hülsbeck. In die Testsektion schafften es zudem die wirklich brauchbaren Plattformer Zool und BC Kid auf dem Amiga, sowie die akzeptable Actionlizenz Alien 3 für das Mega Drive. Darüber hinaus erfreute sich die ASM über zwei Seiten am gerade top aktuellen Philips CD-i und versorgte wie üblich den geneigten Leser über weit mehr als zwanzig Seiten mit mal mehr, mal weniger nützlichen Tipps und Tricks. Gesundheitsbewußte Kinder erfreuten sich zudem an männlicher Zigarettenwerbung und zündeten sich erstmal einen Glimmstengel auf dem Schulklo an. Einfach herrlich, dieser November 1992!

Lange Nacht der Computerspiele – Leipzig 2014

Meist poste ich hier ja Termine die den Westen der Republik betreffen, gerade weil wir in NRW eine recht ordenliche Dichte an Retro-Events haben. Dieses Mal soll aber auch das schöne Leipzig im Freistaat Sachsen berücksichtigt werden. Dort findet am 10ten Mai Die lange Nacht der Computerspiele statt, ein wirklich groß angelegtes Event zum Zocken und Fachsimpeln. Das Ganze findet im Rahmen der Leipziger Nacht der Museen an der HWTK von 16 bis 3 Uhr in der Nacht statt und deckt ein extrem breites Spektrum an elektronischen Interessen ab. Wer also in der Nähe wohnt sollte sich das Happening wohl mal anschauen und zuvor das umfangreiche Programm auf der offiziellen Webseite begutachten! 🙂

Plakat lange Nacht der Computerspiele

PIXELKITSCH RETROFLASH 143: Amiga CD 32

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

NEWSFLASH-EMBLEM

Da ich mir vor einiger Zeit endlich einen Amiga CD 32 zugelegt und bislang eher mittelmäßige Software in die Finger bekommen habe, war ich noch auf der Suche nach guten Titeln. Der gute Dusty Bits aus dem Pixelor-Portal hat nun offenbar meine stummen Rufe erhört und ein zweiteiliges Videoreview zu der Konsole online gestellt. Die stolzen fünfzig Minuten decken alle Themen rund um die Hard- und Software ab und sind trotz der Länge wirklich sehenswert. Vor allem Commodore– und Exotenfans sollten sich das Videopaket mal anschauen, mir hat es einige Titel offenbart, die ich vorher nicht auf dem Schirm hatte!