Der Golem von Bilk – ein interaktives Kunstwerk

Abseits des Videospielens beschäftige ich mich unter dem Pseudonym Bartotainment mit dem Schaffen freier Kunst sehr intensiv. Vor allem Rauminstallationen und Tape Art stehen bei mir seit sehr vielen Jahren hoch im Kurs und mit dem Golem von Bilk habe ich zur Nacht der Museen in Düsseldorf am 14ten April 2018 ein lang geplantes Projekt umgesetzt. Mit der interaktiven Installation konnte ich auch spielerische Elemente in meine Kunst einbeziehen und freue mich, dass der blitzende, dampfende, denkende und angsteinflößende Golem so gut beim Publikum angekommen ist.

Hier gibt es nun einen kleinen Einblick in das Projekt Der Golem von Bilk, welches mich viele Wochen stark auf Trab gehalten hat. Eventuell kann der ein oder andere Mitleser hier ja auch etwas damit anfangen.

Handgemachte Handheld-Sticker für die Straße

In den letzten Wochen habe ich einen ganzen Packen handgemachter Aufkleber auf der Straße verteilt. Die Aufkleber in dieser Serie haben alle einen gewissen Videospielbezug und lehnen sich lose an das Design von Handhelds wie dem SEGA Game Gear oder dem Nintendo Game Boy an.

Verknüpft werden die weit verteilten Aufkleber über die Andeutung eines Linkkabels. Es freut mich immer, Streetart und Videospiele verknüpfen zu können. Wer daran Gefallen findet, kann auch gerne einmal auf meiner Seite Bartotainment vorbei schauen, dort gibt es noch mehr Stuff dieser Art von mir.

Handheld Sticker Handheld Sticker

Next Level Tape Art

Beim vergangenen Next Level Festival im Düsseldorfer NRW Forum haben wir zuvor bereits mehrfach erwähnt, mit den Konsolenkindern nicht nur spielerische Akzente gesetzt. Mit diversen Tape Art Installationen habe ich vor Ort auch gestalterisch das Erscheinungsbild des Festivals vor Ort mitgeprägt. Die Motive kombinieren die Themen Mensch, Spiel und Kommunikation und wurden ausschließlich mit Klebeband realisiert. Nun habe ich das dabei entstandene Videomaterial noch in ein Making-of verwandelt, das Ergebnis findet Ihr hier unten.

Mehr Infos und Termine zu den Tape Art Projekten findet Ihr auch auf meiner Webseite BARTOTAINMENT oder voll sozial bei Facebook.

PIXELKITSCH T-Shirt Linkmode

Wie jedes Jahr habe ich auch 2016 ein neue Illustration auf Shirt gebracht, euer Weihnachtsfest ist also gerettet. Im Siebdruckverfahren gibt es das Motiv Linkmode in weiß auf schwarz in allen gängigen Größen. Kenner retroaktiver Handhelds kommen mit dieser Liebeserklärung an Game Boy und Game Gear voll auf Ihre geringen Kosten. Für schlappe 14,99€ inklusive Porto kommt das Shirt zu euch nach Hause und versüßt euch die dunkle Jahreszeuit mit erfrischend dunkler Optik.

Schickt euren Bestellwunsch einfach per Email an shop(ät)pixelkitsch.de und gebt an, ob Ihr als Freund per Paypal oder per Überweisung zahlen wollt. Erhältlich ist das Shirt in den Größen S, M, L, XL, XXL und XXXL!

PIXELKITSCH Game Boy und Game Gear T-Shirt

PIXELKITSCH – das gefällt mir

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, aber nun hat meine kleine PIXELKITSCH-Facebook-Dependance die total magische und wohlkingende Marke der 600 Likes geknackt. Für andere ist das wahrscheinlich nur Katzendreck, ich persönlich freue mich jedoch, ohne groß mit Werbung zu nerven, trotzdem ein paar Follower generieren zu können. Also ganz herzlichen Dank für euer Vertrauen in retroaktiven Kitsch und wer noch nie auf der Seite gewesen ist, kann das ja jetzt mit einem Klick nachholen.

Pixelkitsch 600 Banner

Ach ja – mein Tape Art- und Streetart-Account BARTOTAINMENT hat kürzlich auch die Dreihundert getoppt, schaut doch mal vorbei (hier könnte Ihre Werbung stehen). 😉

300 Banner Bartotainment