Die wunderbare Welt der Werbung: Magazin Cover 2

Die wunderbare Welt der Werbung macht auch vor Videospielen nicht Halt und deshalb gibt es in dieser Rubrik hin und wieder Galerien mit Fantastischem aus der Videospielwelt.

Werbe-EMBLEM

Videospielmagazine glänzen oft mit tollen Collagen, kreativen Interpretationen des Spiels oder mit klischeehaften Werbebildern.

Die folgenden neun Meisterwerke der redaktionellen Kreativbranche haben alle ein gewisses Etwas, manche sind technisch gut gemacht, andere einfach albern und andere eher skurril. Egal ob der gezeichnete Sonic mit seltsamen Probortionen, E.T. der in seinem eigenen Videospiel versagt oder das echt fiese Microsurgeon-Cover – alle sind sie doch auf gewisse Weise faszinierend.

Und da ich Alfred E. Neumann grandios finde, durfte er auch zusammen mit Pacman auf dem MAD-Cover ebenfalls mit in die Galerie.

MAD Pacman

Die wunderbare Welt der Werbung: Magazin Cover

Die wunderbare Welt der Werbung macht auch vor Videospielen nicht Halt und deshalb gibt es in dieser Rubrik hin und wieder Galerien mit Fantastischem aus der Videospielwelt.

Werbe-EMBLEM

Während sich viele Zocker in diesen Tagen eher online über Trends am schnelllebigen Technologiemarkt informieren, kaufte sich der interessierte Computerspieler in den Achtzigern und Neunzigern gerne mal eine Zeitschrift zum Thema. Ich selber habe in der letzten Dekade des vergangenen Jahrhunderts jährlich mehr Geld für Magazine als für Spiele selber ausgegeben, aus heutiger Sicht irgendwie absurd, aber ich war halt gerne gut und umfassend informiert! 😉
Oftmals weniger gut waren die Cover dieser Magazine, mussten sie doch mit pompösen Schlagzeilen und bunten Bildern aus der Masse am Zeitschriftenregal hervorstechen. Einige Blätter, die ich selber zuvor nicht kannte, habe ich hier exemplarisch zusammengetragen. Die Cover sind teils grotesk schlecht, teils aber auch sensationell „anders“, schaut einfach mal rein!

PIXELKITSCH Magazincover