PIXELKITSCH RETROFLASH 211: Atari Promotion

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

Flash-Emblem

Werbespots und Promotionvideos für Händler sind tolle Zeitzeugnisse unserer industrialisierten Welt und der Entwicklung der Mediennutzung. Auch Atari hat natürlich viele Spots und Kurzflime produzieren lassen und damit die Konsumenten beeinflußt.

Eine schöne, kleine Zusammenstellung einiger Videos rund um das Atari VCS 2600 die ich teilweise noch nicht kannte, habe ich kürzlich auf einem bekannten, weltweit agierenden Videoportal gefunden. Die Zusammenstellung der Videos wirkt ein wenig willkürlich, Spaß macht diese aber trotzdem. Vor allem das Material in den ersten Minuten des Clips hat mir gut gefallen. Herrlich, diese Zeitreisen im weltweiten Datennetz.

Die wunderbare Welt der Werbung: Space Age Cover

Die wunderbare Welt der Werbung macht auch vor Videospielen nicht Halt und deshalb gibt es in dieser Rubrik hin und wieder Galerien mit Fantastischem aus der Videospielwelt.

Werbe-EMBLEM

Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2015 und blicken zurück auf das Space Age der Videospiel-Entwicklung. Vor allem die späten Siebziger und die Mitte der Achtziger waren geprägt von Spielen, die uns diese faszinierende Welt erfahrbar machen wollten und so spacey sind, dass sie sogar in ihrem Namen das All in sich trugen. Auf Intellivision, Atari VCS und Heimcomputern haben wir Außerirdische gelasert und fremde Galaxien erkundet. In dieser kleinen Parade von Videospielen schauen wir, wie uns Spieleentwickler die Reise in die Weiten des Alls schmackhaft machen wollten.

Space PIXELKITSCH