PIXELKITSCH RETROFLASH 202: SEGA Master System Brawl

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

NEWSFLASH-EMBLEM

Bereits seit längerer Zeit auf dem Homebrew-Markt und trotzdem als SEGA Fanboy völlig an mir vorbei gegangen ist SEGA Master System Brawl des Heimentwicklers David Bonafonte.

Das kompakte Prügelspiel in der Tradition von Smash Bros ist eine Fan-Entwicklung und wirft zahlreiche mehr oder weniger bekannte Maskottchen aus Master System Spielen in einen prügelnden Topf. Die Sprites, Hintergründe und Musikfragmente wurden allesamt den bekannten Originalen entliehen und basieren auf Sonic the Hedgehog, Wonderboy, Alex Kidd, Shinobi, Fantasy Zone oder Master of Darkness. Wer also immer schon mal mit Opa-Opa auf Joe Musashi losgehen wollte, kann dies jetzt mit dem Download des ROMs tun. Entgegen des Namens läuft das Spiel allerdings nicht auf dem Master System, sondern auf dem Mega Drive.

Ein schönes Hobbyprojekt, dass zwar nicht perfekt, aber doch recht unterhaltsam ist und offenbar stetig weiter entwickelt wird.

PIXELKITSCH RETROFLASH 163: Electro-Autobahn

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

NEWSFLASH-EMBLEM

Bereits seit einiger Zeit vergeht kein Tag, an dem nicht zumindest einmal ein ganz bestimmter Track vom Beat-Produzenten MecsTreem in meinen Gehörgang Einzug hält. In Kombination mit dem dazugehörigen Video kommen nicht nur Fans elektronischer Tanzmusik der Achtziger, sondern auch Retrogamer voll auf ihre Kosten. Mit vielen Ausschnitten und Anspielungen auf diverse Videospiele aus gut zwei Jahrzehnten macht der Titel Turbo Lover Autobahn musikalisch und optisch einfach gute Laune. Der Rest des Albums ist auch sehr hörenswert, bei HHV kann man mal reinschnuppern. Also, auf der Stelle einschalten, anschnallen, abgehen!

Fünf Freunde vol.30: Ninja-Spiele

In Der Rubrik Fünf Freunde werden an dieser Stelle zukünfitg zu verschiedenen Themen jeweils fünf Spiele vorgestellt. Thematisch sortiert bringe ich euch hier hin und wieder fünf Empfehlungen, die euren Alltag verschönern oder verändern sollen.

5freunde

Fünf Freunde Episode 30: Ninja-Spiele
Mit maskierten Japananern über Tempel und durch Bambuswälder hüpfen, ist schon seit Frühzeiten der Videospielkultur digital möglich. Diverse Titel und ganze Spielreihen haben sich der Thematik bereits gewidmet und hier gibt es meine fünf persönlichen Empfehlungen für den gepflegten Meuchelmord am Controller und Joystick!

Shinobi / Multiformat
Der SEGA-Klassiker hat es in zahlreichen Umsetzungen nicht nur auf firmeneigene Systeme, sondern auch diverse Heimcomputer geschafft. Vor allem die Serienableger auf dem Mega Drive einen besonders guten Ruf, sind es doch allesamt formidable Sidescroll-Actionspiele. Auch wenn es Zocker gibt, die den Saturn-Ableger weniger schätzen, verbinde ich gerade mit diesem Teil und den Episoden für den Game Gear viele gute Erinnerungen.

Tenchu / Playstation
Der erste Teil der Ninja-Serie auf der Playstation hat mich von Anfang bis Ende an den Controller gefesselt. Die Freiheiten im Levelaufbau waren sensationell, die Atmosphäre packend und die Thematik spannend präsentiert. Auch wenn spätere Teile auf mich weniger Faszination ausüben konnten, sollte man der Tenchu-Serie durchaus mal eine Chance geben.

Ninja Gaiden / Multiformat
Die Spieleserie aus dem Hause Tecmo gilt als eine der fordernsten im Achtbitlager, weiß mit schöner Optik und packender Action aber auf allen Systemen mit unterschiedlichen Spielen stets zu begeistern. Wer Ninjas und fordernde Plattformaction mag, sollte vor allem die Fassungen für NES, Master System und Game Gear mal gezockt haben!

The Last Ninja / C64, Multiformat
Zu meiner Schande muss ich gestehen, den Heimcomputerklassiker The Last Ninja bis heute nicht gespielt zu haben. Unter Fans gilt das Spiel als echte Grafikbombe auf dem C64, Kritiker bemängeln jedoch die hakelige Steuerung und das eigentlich simple Spielprinzip. Irgendwann werde ich dem Titel von System 3 aber bestimmt noch eine Chance geben!

Teenage Mutant Ninja Turtles / Multiformat
Die Spiele rund um die bekanntesten Ninja-Schildkröten der Welt sind von stark schwankender Qualität. Fans der vier gepanzerten Kröten würden zwar alle Spiele empfehlen, ich persönlich kann euch aber besonders die Brawler Turtles in Time für das Super Nintendo und The Hyperstone Heist für das Mega Drive ans Herz legen. Hier trifft saubere Technik auf gute Spielbarkeit und perfekte Lizenztreue!

PIXELKITSCH Ninja Illustration