Pixel am Dienstag – der spaßige Sticker

Bereits in der Vergangenheit hatte ich an manchen Stellen meine Vorliebe für die Kindersendung Spaß am Dienstag aufblitzen lassen. Die Fernseh-Reihe rund um Zini das Wuslon und die tollen Serien wie Danger Mouse oder Sancho und Pancho, die dabei präsentiert wurden hat auf Lebzeiten einen festen Platz in meinem TV-Herzen.

Nun habe ich meine als Hommage gedachte Illustration mit dem nachgebauten Titel der Reihe auch noch als wetterfesten Sticker produziert um Pixel, Spaß und Dienstag in die Welt zu bringen. Frei nach dem neuen Testament folge ich also dem Rufe Gehet hin und pixelt euch – bei Wind, Regen, Sonne und Schneefall.

Auf den kommenden Retroveranstaltungen in NRW werde ich hin und wieder mal ein paar der Sticker verteilen, wer mag, hält also einfach die Augen auf und greift ein klebriges Vergüngen für jung und alt ab.

Spaß am Dienstag Sticker

Handgemachte Handheld-Sticker für die Straße

In den letzten Wochen habe ich einen ganzen Packen handgemachter Aufkleber auf der Straße verteilt. Die Aufkleber in dieser Serie haben alle einen gewissen Videospielbezug und lehnen sich lose an das Design von Handhelds wie dem SEGA Game Gear oder dem Nintendo Game Boy an.

Verknüpft werden die weit verteilten Aufkleber über die Andeutung eines Linkkabels. Es freut mich immer, Streetart und Videospiele verknüpfen zu können. Wer daran Gefallen findet, kann auch gerne einmal auf meiner Seite Bartotainment vorbei schauen, dort gibt es noch mehr Stuff dieser Art von mir.

Handheld Sticker Handheld Sticker

Super Nerd rettet den Tag

Nach vielen Jahren in der Schublade habe ich den Super Nerd für einen Sticker wieder aus der Versenkung geholt.

Der bebrillte Zeitgenosse liebt Lightgun-Spiele wie Duck Hunt spielt gerne mobil an seinem Pixelboy rum und hat den Kopf eines toten Igels am Hals hängen – widerlich. Man muss den blaßen Spaßvogel einfach gernhaben, er möchte doch nur spielen. Der Super Nerd klebt gerne draußen, ist sonnenstrahelnresistent und regenabweisend, was für ein krasser Hecht. Haltet die Augen offen, eventuell fliegt er auch bei euch einmal vorbei!

Super Nerd

Pixelige Ostern 2017

Auch wenn ich bereits am Donnerstag im Rahmen des Bucky O Hare Reviews das Osterfest inoffiziell eingeläutet habe, hole ich nun noch einmal zum Festtagsschlag aus.

Ich wünsche euch und euren Familien ein angenehm ausklingendes Osterfest mit einer feinen Eiersuche, nettem Osterzock und leckerem Festtagsschmaus. Ich gehe jetzt wieder auf die Jagd nach pickeligen Osterhasen, die im Garten bunte Hühnerfrüchte verbuddeln wollen!

Pixelkitsch Ostern 2017

PIXELKITSCH – das gefällt mir

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen, aber nun hat meine kleine PIXELKITSCH-Facebook-Dependance die total magische und wohlkingende Marke der 600 Likes geknackt. Für andere ist das wahrscheinlich nur Katzendreck, ich persönlich freue mich jedoch, ohne groß mit Werbung zu nerven, trotzdem ein paar Follower generieren zu können. Also ganz herzlichen Dank für euer Vertrauen in retroaktiven Kitsch und wer noch nie auf der Seite gewesen ist, kann das ja jetzt mit einem Klick nachholen.

Pixelkitsch 600 Banner

Ach ja – mein Tape Art- und Streetart-Account BARTOTAINMENT hat kürzlich auch die Dreihundert getoppt, schaut doch mal vorbei (hier könnte Ihre Werbung stehen). 😉

300 Banner Bartotainment