PIXELKITSCH RETROFLASH 210: Geil Bike in Super Hang On

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

Flash-Emblem

Der Kauf gebrauchter Videospiele kann nicht nur ein Ersparnis von Geld bedeuten, sondern immer auch Überraschungen mit sich bringen.

Oft kommt es vor, dass ein Spiel nicht funktioniert oder eine Anleitung fehlt, manches mal bekommt der geneigte Second Hand-Käufer aber auch einen unerwarteten Bonus. Ich freue mich bei jedem Spiel, wenn der Vorbesitzer Notizzettel, Kassenbelege oder sonstiges in den Hüllen lässt und mir damit Einblicke in dessen Kauf- oder Spielverhalten gewährt – natürlich nur wenn sich die Notizen nicht in der Anleitung, sondern auf separaten Zetteln befinden.

Mein neuestes Fundstück habe ich in Super Hang On für das SEGA Mega Drive entdeckt, wo der Vorbesitzer nicht nur akribisch die Passwörter für alle Rennen notiert hat, sondern auch einen Code für das von ihm liebevoll Geil Bike genannte Motorrad hinterließ. Ein bisschen gespannt bin ich ja schon, was sich dahinter verbirgt, traue mich aber nicht so recht, dieses aufgegeilte Motorrad zu aktivieren…

Super Hang On

PIXELKITSCH RETROFLASH 177: 20 Jahre Out Run

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

NEWSFLASH-EMBLEM

Seit der gute Oxx vom Youtube-Kanal Die Pixelspieler seinen Schwerpunkt von eher profanen Let´s Plays zu umfangreicheren Spielevorstellungen verlagert hat, ist sein Output zwar quantitativ arg geschrumpft, die Qualität weiß jedoch echt zu begeistern. Fakten, Technik und Umfang sind beeindruckend und so ist auch sein aktuelles Video wieder rundum gelungen.

Das Thema der neuen Episode trifft meinen Geschmack auf fabulöse Weise, steckt doch der Arcade-Klassiker Out Run immer wieder in diversen Umsetzungen in meinen Konsolen. Tatsächlich zocke ich aktuell wieder sehr häufig die Game Gear Version und habe mich entsprechend über das Video gefreut. Viel Spaß mit 20 Jahren Out Run!

Happy Birthday: Hang On

Nun habe ich dieses großartige runde Geburtstagskind tatsächlich knapp vergessen zu erwähnen, dabei zählt dessen Umsetzung auf das Master System zu einem meiner Lieblingsspiele auf der 8-Bit-Hardware. Im Juli 1985 erblickte Hang On vom SEGA-Team AM2 unter der Leitung von Spieldesignlegende Yu Suzuki das Licht der japanischen Arcades. Es folgten zahlreiche Umsetzungen auf Konsolen und Heimcomputer, in den letzten Jahren ist es jedoch leider sehr leise um die fantastische Lizenz geworden. Vielleicht erbarmt sich SEGA ja irgendwann und haucht dem Speedracer neues Leben ein, bis dahin fahr ich halt weiter auf den Retrokursen. Happy Birthday Hang On!