PIXELKITSCH RETROFLASH 214: Wunderland 84

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

Flash-Emblem

Das Jahr 1984 wirkt mit etwas Abstand von mehr als dreißig Jahren inzwischen zum Teil arg altbacken, da fühlen sich Kinder der Achtziger direkt noch älter. Wer keine Angst vor´m Altern hat, wird mit diesem Bericht des Bayerischen Rundfunks aus dem Jahr 1984 von der Nürnberger Spielwarenmesse sicher seine Freude haben.

Die beinahe vierzig minütige Reportage widmet sich den Trends von morgen und blickt damit in eine für viele von uns sehr vertraute Kindheit. Vorgestellt werden knuffige Teddybären, detaillierte Modelleisenbahnen und verniedlichte Puppen. Glücklicherweise kommen auch Videospiele hier nicht zu kurz und werden ein paar Minuten lang präsentiert. Neben Atari wird auch das Vectrex vorgestellt, was mich persönlich ganz besonders gefreut hat da es im deutschen TV doch eher selten Erwähnung gefunden hatte. In dem Bericht lässt sich der Videospielcrash erahnen, den Heimcomputern wird hier eine rosige Zukunft vorausgesagt.

Insgesamt ist der Bericht Wunderland 84 eine herrliche Zeitreise und sollte umgehend noch vor dem Sandmännchen (ich bevorzuge das Ost-Sandmännchen) geschaut werden.

PIXELKITSCH RETROFLASH 211: Atari Promotion

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

Flash-Emblem

Werbespots und Promotionvideos für Händler sind tolle Zeitzeugnisse unserer industrialisierten Welt und der Entwicklung der Mediennutzung. Auch Atari hat natürlich viele Spots und Kurzflime produzieren lassen und damit die Konsumenten beeinflußt.

Eine schöne, kleine Zusammenstellung einiger Videos rund um das Atari VCS 2600 die ich teilweise noch nicht kannte, habe ich kürzlich auf einem bekannten, weltweit agierenden Videoportal gefunden. Die Zusammenstellung der Videos wirkt ein wenig willkürlich, Spaß macht diese aber trotzdem. Vor allem das Material in den ersten Minuten des Clips hat mir gut gefallen. Herrlich, diese Zeitreisen im weltweiten Datennetz.

PIXELKITSCH RETROFLASH 206: Starcade TV-Show

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

Flash-Emblem

Das US-amerikanische Fernsehen war dem unseren immer schon in vielen Belangen einige Schritte voraus – im Guten sowie natürlich auch im Schlechten.

Mit der Fernsehshow Starcade zollte der Fernsehsender TBS dem Arcade-Hype der frühen Achtziger Tribut und gab Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit, sich beim Zocken im TV zu messen und am heimischen Fernsehprogrammempfangsgerät anderen beim Verlieren zuschauen zu können. In mehr als 130 in San Francisco aufgenommenen Folgen konnten Kontrahenten gegeneinander antreten und tolle Preise abstauben. Beispielhaft gibt es hier eine Episode mit einem Special zum interaktiven Laserdisc-Münzschlucker Dragon´s Lair, welcher den Kandidaten beim Training einiges abverlangt haben dürfte. Bei Youtube gibt es noch weitere Ausgaben der Sendung zu finden, die durchaus mal einen Blick wert ist.

Pixel am Dienstag – der spaßige Sticker

Bereits in der Vergangenheit hatte ich an manchen Stellen meine Vorliebe für die Kindersendung Spaß am Dienstag aufblitzen lassen. Die Fernseh-Reihe rund um Zini das Wuslon und die tollen Serien wie Danger Mouse oder Sancho und Pancho, die dabei präsentiert wurden hat auf Lebzeiten einen festen Platz in meinem TV-Herzen.

Nun habe ich meine als Hommage gedachte Illustration mit dem nachgebauten Titel der Reihe auch noch als wetterfesten Sticker produziert um Pixel, Spaß und Dienstag in die Welt zu bringen. Frei nach dem neuen Testament folge ich also dem Rufe Gehet hin und pixelt euch – bei Wind, Regen, Sonne und Schneefall.

Auf den kommenden Retroveranstaltungen in NRW werde ich hin und wieder mal ein paar der Sticker verteilen, wer mag, hält also einfach die Augen auf und greift ein klebriges Vergüngen für jung und alt ab.

Spaß am Dienstag Sticker

Der König im Wohnzimmer

Nicht ganz passend zum Retrogaming, aber vor kurzem habe ich im Rahmen einer Ausstellung im Düsseldorfer Schloss Kalkum eine kleine Videoinstallation angefertigt und diese jetzt in Ton und Bild noch für die Nachwelt aufbereitet. Mit der Installation „Audienz bei Hofe“ wünsche ich euch einen entspannten Sonntag vor der Glotze im heimischen Thronsaal, ich gehe jetzt erstmal die Sendung mit der Maus gucken! 😉