Nintendo-Merchandise im Sexshop

Ich bin schockiert! Jahrelang stand der Markenname Nintendo für kindgerechte Familienunterhaltung. Abgesehen von den seltsamen Mario-Pornos, die Big N erst hat kaufen und dann sicher wegsperren lassen, finden sich nur wenige Ferkeleien aus dem Pilzkönigreich. Immer wieder vergibt Nintendo seine Lizenzen jedoch auch an Fremdfirmen zur Produktion von Merchandise und nicht immer kommt wirklich Gutes dabei heraus. Generell sehen die Klempner-Produkte heute aber wesentlich besser aus, als noch in den frühen Neunzigern.

Als sammelbare Alternative zu Überraschungseiern finden sich häufig Plastikkugeln im Einzelhandel, die mit kleinen Figürchen aus dem Mario-Universum gefüllt sind. Für wenige Euro erhält das sammelwütige Kind damit ein schönes Mini-Spielzeug und kann sich daran erquicken, wie es der Pilz-Pimpf Toad einem blau angelaufenen Yoshi von hinten besorgt! Muss diese Pronografie denn sein? Denkt denn niemand mehr an die Kinder?

PS: Ja, genauso wird dieser kleine Anhänger verkauft – großartig – danke Nintendo! 😀

Toad doing Yoshi

Die wunderbare Welt der Werbung: Game Boy Cover / Nippon vs. Europe

Die wunderbare Welt der Werbung macht auch vor Videospielen nicht Halt und deshalb gibt es in dieser Rubrik hin und wieder Galerien mit Fantastischem aus der Videospielwelt.

Werbe-EMBLEM

Fanboys japanischer Spiele verteidigen ja gerne nicht nur die asiatischen original Veröffentlichungen, sondern auch ihre Coverillustrationen. Da mir vor ein paar Tagen einige japanische Game Boy Spiele in die Hand gefallen sind, habe ich mir die Illustrationen der Spiele einmal etwas genauer angeschaut und sie den westlichen Veröffentlichungen gegenüber gestellt. Meiner bescheidenen Meinung nach finden sich bei dieser recht zufällig entstanden Auswahl auf beiden Seiten des großen Teiches Gewinner. Einige der asiatischen Illus haben durchaus ihren Charme, die Westreleases schneiden hier aber definitiv auch nicht so schlecht ab, wie manchmal behauptet wird. Letzlich bleibt es Geschmackssache, viel Spaß also mit der kleinen Nippon vs. Europe-Galerie!

Game Boy Spiele Nippon

Gratulation zur Club Nintendo Premium-Mitgliedschaft

Früher war alles besser…heute kriegt man ja nichts mehr geschenkt…bla…Bla…BLA! Dass das alles nur Gerüchte sind, beweist dieses prall gefüllte Paket mit tollen Club Nintendo Heften, welches mir vollkommen im ursprünglichen Sinne des Club Nintendo geschenkt wurde. Meine bislang arg lückenhafte Sammlung dieser Magazinreihe hat sich damit auf einen Schlag ordentlich gefüllt und einem von Werbefloskeln getränkten Lesemarathon zur Winterzeit steht nichts mehr im Wege. Vermacht wurden mir die schmucken Schmöker vom PIXELKITSCH-Stammleser Ossi, bei dem ich mich hiermit ganz herzlichst und bei Zeiten auch noch Eierlikörstark bedanke! 😉

Club Nintendo Hefte