PIXELKITSCH RETROFLASH 160: Zukunftstechnologien der Achtziger

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

NEWSFLASH-EMBLEM

Nicht ganz fehlerfrei und vor allem sehr amerikanisch kommt diese Doku über die Technikwunder der Achtzigerjahre daher. Der Bericht beschäftigt sich zwar nicht nur mit Computer- und Videospielen, dennoch gibt es aber ein paar schöne Aufnahmen, die man nicht in jedem Bericht schon gesehen hat und als Pausenfüller taugt der Bericht auf alle Fälle. Also viel Spaß 45 Minuten feinster Zukunftstechnologie der Achtziger Jahre! 😉

PIXELKITSCH RETROFLASH 142: The Secret of Markus iLanz

Unter dem Motto in der Kürze liegt die Würze, gibt es unter der Rubrik RETROFLASH ab und an kleine Kurzmeldungen wie Videofundstücke, Bilder oder ähnliches für die es sich nicht lohnen würde, einen ellenlangen Artikel in die Tasten zu hauen!

NEWSFLASH-EMBLEM

Ja, er ist die Pest des öffentlich rechtlichen Fernsehens und seine Sendungen ebenso wie seine Art zu reden sind eine Zumutung für den Gebührenzahler. Dennoch ist Markus Lanz aus der deutschen Fernsehwelt nur noch schwer wegzudenken. Höchste Zeit also, der Allzweckwaffe des ZDF ein eigenes Computerspiel zu widmen, dachte sich die Redaktion um Jan Böhmermann, seines Zeichens zwischen Hochmut und Wahnsinn taumelnder Talker und Entertainer im Spartensender ZDF NEO. Das fiktive Spiel The secret of Markus iLanz präsentiert sich als Point & Click klassischer Machart.

…wer übrigens Jan Böhmermanns Hommage an die 90er noch nicht kennt, sollte sich diese auch nach dem Klick noch antun! 😉


Weiterlesen